12. ‐ 19. November 2021

Novo Sancti petri, Spanien

Sponored by Mizuno and Golf Life

Der Austragungsort

Die Costa de la Luz erwartet Sie – Golfen an der Küste des Lichts Novo Sancti Petri – ein Golfparadies für jede Spielstärke. Hier stimmt alles, das 4-Sterne plus Hotel Iberostar Royal Andalus, in bester Lage zwischen dem langen Sandstrand der Playa la Barrosa und dem hoteleigenen 36-Loch Golfplatz, ist fast jedem Golfer bestens bekannt.

Erleben Sie traumhafte Golftage unter der Sonne Andalusiens und erfreuen sich an der herrlichen Landschaft und Gestaltung der Golfplätze. Nach einer erfolgreichen Golfrunde erholen Sie sich auf der Terrasse des Clubhauses oder verbringen noch eine gesellige Zeit im El Chozo mit Blick auf die hervorragenden Trainingseinrichtungen.

Anschließend können Sie sich im Spa Sensations verwöhnen lassen und genießen später ein Abendessen, das mit Sicherheit keine Wünsche offenlässt.

Die Golfplätze

Die Golfplätze Iberostar Real Club de Golf Novo Sancti Petri Wunderbare 36-Loch Anlage direkt am Atlantik, spielbar in 2x 18-Loch Kombinationen: Course A / Mare y Pinos und Course B / Centro.

Der Golfplatz gilt noch heute als das Meisterwerk des großen Severiano Ballasteros, der sich am letzten Loch des Courses B mit einem großen S-förmigen Bunker verewigt hat.

Eine große Vielfalt an welligen Bahnen und Grüns mit Höhenunterschieden, geschützt durch Bunker, Wasserhindernisse und üppige einheimische Vegetation sind das Erscheinungsbild dieses beliebten Golfplatzes.

Spieler aller Spielstärken fühlen sich hier wohl und genießen herrliche Golftage. Die stete Meeresbrise erfordert vom Spieler maximale Konzentration und Präzision.

Course A, die ersten 9 Loch, sind der ursprüngliche Mare Course mit breiten Fairways und 3 Seen. Der besondere Ausblick an Loch 6, mit dem Grün oberhalb des Strandes, sind das absolute Highlight dieser Runde. Weiter geht es ab Loch 10 umgeben von zahlreichen Pinien auf dem ursprünglichen Pinos Course. Course B ist der ehemalige Centro Course, ebene Fairways, wenig Wasser und ab Loch 10 teilweise herrliche Ausblicke auf den Atlantik kennzeichnen diesen Course.

Hervorragende Trainingseinrichtungen mit einer Driving Range, die von 2 Seiten bespielbar ist, zahlreichen Grüns für den Kurzspielbereich sowie ein gepflegter Kurzplatz runden das erstklassige Golfangebot ab.

Der Ablauf

  • Freitag den 12.11 - Anreise
  • Samstag den 13.11 - Tag 1 "Scramble"
  • Sonntag den 14.11 - Tag 2 "Best Ball"
  • Montag den 15.11 - Tag 3 " Klassische Vierer"
  • Diesntag den 16.11 Tag 4 " frei oder/und Training"
  • Mittwoch den 17.11 Tag 5 "Best Ball"
  • Donnerstag den 18.11 "Scramble"
  • Freitag den 19.11 - Abreise

Die Spielformen

Zweier Scramble

Bei diesem Zweiball-Teamspiel auf Zählspielbasis schlagen beide Spieler ab, dann entscheiden sie, welcher Ball am besten liegt (es muß nicht unbedingt der Weiteste der Beste sein!). Der andere Ball wird aufgehoben und je nach Vereinbarung innerhalb einer Scorekartenlänge - nicht näher zum Loch- an den Spielball gelegt.
Beide Spieler spielen ihren Ball aus dieser Position weiter, wählen danach wieder einen Ball und verfahren mit dem aufgehobenem Ball wie schon beschrieben. Befindet sich der ausgewählte Ball im Rough oder in einem Hindernis muss auch der andere Ball von dort gespielt werden. Am Grün wird der beste Ball markiert und der andere Spieler puttet ebenfalls von dieser Stelle. So wird verfahren, bis der Ball eingelocht ist. Gezählt wird immer nur der "ausgewählte" Ball. Das Team-Ergebnis (Brutto) pro Loch wird in die Scorekarte eingetragen. Pro Team gibt es also nur ein Ergebnis.
Vorgabe: 0,5 beider Handicaps

Klassische Vierer

Ein Teamspiel, zwei gegen zwei, jedes Team spielt mit einem Ball, der abwechselnd von den beiden Spielpartnern gespielt wird. Beide Spieler schlagen abwechselnd ab. Normalerweise wird im Zählwettspiel mit 1/2 der zusammengezählten gemeinsamen Vorgabe gespielt und der Nettoscore zur Wertung herangezogen.

Vierball-Bestball

Jeder Spieler spielt mit einem Ball, jedoch pro Loch wird nur das bessere Ergebnis pro Team gewertet. Wird als Zählwettspiel, nach Stableford gespielt.

Die Leistungen

Hotel, Transfer und sonstige Leistungen      

  • Direkter Charterflug der Condor o.ä. ab/bis Düsseldorf nach Jerez  
  • Steuern und Gebühren (April 2021)
  • Direkter Transfer für die Gruppe Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 7 Übernachtungen im Hotel Iberostar Royal Andalus im Doppelzimmer mit Halbpension
  • an den 5 Golftagen Picknicks auf dem Golfplatz (mit Getränken, Sandwiches/Snacks und Obst)
  • Golf-Service-Paket 5x 18-Loch Greenfee auf den Golfplätzen in Novo Sancti Petri unlimited Rangebälle und Trolleys
  • Betreuung und Golfunterricht durch PGA Professional Dawie Stander

Der Preis inkl. Flug

Mindestteilnehmer: 8 Teams

Anmeldeschluss: August 2021

  • im Doppelzimmer / Halbpension               1.495,-  (Frühbucher bis 04.07.21)
  • im Doppelzimmer / Halbpension               1.575,-  (ab 05.07.21)
  • Zuschlag Meerblick                                        75,
  • Zuschlag Einzelzimmer                                 185,- 
  • Zuschlag Einzelzimmer / Meerblick        260,-
  • Golfgepäckbeförderung                             100,-

Die Preise

Freut Euch auf Tagespreise und Preise für die Gesamtwertung sowie viele weitere, kleine Überraschungen ...

Die Anmeldung/Info

Bitte ausgefüllt und unterschrieben zurück an Mail info@promotion18.com oder Fax 0208 - 740 49 68-9 Per Post an: ProMotion Sportreisen GmbH /Buchungsabwicklung, Talstr. 24, 45475 Mülheim

Download
Anmeldung_ATC_2021.pdf
Adobe Acrobat Document 947.7 KB

Der Standort

Google Maps content is not displayed due to your current cookie settings. Click on the cookie policy (functional) to agree to the Google Maps cookie policy and view the content. You can find out more about this in the Google Maps privacy policy.

Die Sponsoren